Toggle navigation

  2014  

Jubeltrubel 25

Das Jahr
Das 25. Geburtstagsjahr soll gebührend gefeiert werden! Doch zuerst nimmt das Ankommen im neuen Winterquartier Zeit in Anspruch. In vielen Stunden Arbeit wird aus der Fabrikhalle in Zürich Altstetten eine Trainingshalle gemacht, die pünktlich zum Jubeltrubel-Festival im September 2014 zum veritablen Theater mit Zuschauertribüne aufgerüstet wird.

Neben dem Festival bleibt – ohne Tournee – auch mal Zeit für anderes: Mitorganisation des ZIF (Zirkusfestival für Kinder und Jugendliche), Teilnahme an Runden Tischen und – wie immer – Aufräumen und neu denken...

Das Festival
Das neuntägige Fest steht im Mittelpunkt des tourneelosen Jahres. Mit ca. 30 Veranstaltungen wird ein vollgepacktes, buntes Programm geboten: Theater, Zirkus, Musik, Strassenspektakel, Boxkampf-Variete, Workshops und Spiele für Kinder. Mit dem «Café Roulotte», dem «Kulifahrium», der hauseigenen «Rollbar» und dem «Pizzamobil» wird den Besucherinnen und Besuchern auch kulinarisch einiges geboten. Wir freuen uns über den Besuch und die Vorstellungen von Fahraway, Düsende Dora, Cirque de Loin, Zirkus Gonzo, MiniCirc und vielen anderen.

Wir dürfen viele positive Rückmeldungen von Besucher- wie auch Künstlerseite entgegennehmen. Leider lässt der Publikumsaufmarsch an einzelnen Tagen zu wünschen übrig. Alles, was mit Zirkus zu tun hat, läuft gut. Bei den Konzerten hätten wir mit mehr Volk gerechnet, was teils auch auf die mangelnde Pressearbeit zurückzuführen ist. Im Grossen und Ganzen blicken wir aber auf ein gelungenes Jubiläumsfest und ein arbeitsreiches Jahr zurück, das Raum gibt für den Blick nach vorn.

OK Festival
Martina Fischer, Sandra Reck, Luzia Schneebeli, Finn Jagd Andersen, Jonas Egli, Lukas Roth, Andrin Winteler

Gesamtleitung Konrad Utzinger
Produktionsleitung Nina Müller
Künstlerische Leitung Matthias Schoch
Grafik Lars Klingenberg
Fotos Anna Kaspar