Toggle navigation

  2005  

Bibliothek

Die Show
Eine Bibliothek und ihre drohende Vernichtung ist Ausgangslage unseres Stückes. Es wurde ein beinahe triumphaler Erfolg. In Büchern stecken Geschichten. In Büchern wohnen Figuren. Sie schlummern dahin, bis sie jemand entdeckt, liest. Was aber, wenn ihnen zu eng wird in ihren Buchdeckeln? Verstecken sie sich in anderen Büchern und beginnen neue Geschichten zu erzählen? Vor einem neu gestalteten Bühnenbild mit überdimensionalen Büchern, Baugerüsten und Hochseilabspannungen präsentieren wir ein bewegendes und witziges Spektakel.

Die Tournée
Es war «das schönste, letzte Jahr», welches Markus Lerch im Zirkus Chnopf je erlebte. Markus übergibt seinen Zirkus, nach 16 erfolgreichen Jahren, an Raphael Diener. Unter dem Motto «des letzten Mals,» und mit einem hochmotivierten, talentierten Team, wird diese Tournee zu einem Highlight. Neue Veranstalter (Verein Kinderkonzerte, Kulturelles Baselland), und einige neue Ortschaften kommen dazu. Der traditionelle Abstecher in den französischen Sprachraum wird auch dieses Jahr zu einem Höhepunkt der Tournee. Unser deutschschweizer Kulturexport wird immer mehr geschätzt. Eine spezielle, röstigrabenfreie kulturelle Begegnung erleben wir während einer Woche in St. Ursanne.

Erwachsene ArtistInnen
Luca Botta, Irmi Fiedler, Carmen Götz, Barbara Rotzetter, Christoph Spielmann, Simon Zürrer, Markus Lerch

Zirkus Band Martin Imhof, Franz Sulzer, David Würgler (Jugendlicher Drummer)

Jugendliche ArtistInnen Gwenda Gerber, Camille Hafner, Julian Koch, Jascha Rosenberg, Sarah Urscheler

Technische Leitung Franz Sulzer, Didi Berger
Werkstatt Guillaume Boscher
Haushalt Marcel Tanner
Administration/Brasserie LeCirque Ruth Kreis
Schule Rebecca Giger Regie Sandra Moser
Musikalische Leitung Martin Schumacher, Martin Imhof
Artistische Leitung Franziska Diggelmann
Kostüme Natalie Péclard
Grafik Lars Klingenberg
Fotos David Adair

Künstlerische Leitung/Gesamtleitung
Markus Lerch